Freitag, 29. Mai 2009

Frühlingsfrisch (23/09)

Neulich habe ich ja diesen Wolle-Bambus-Strang gefärbt:
53_Strang
Und seit gestern sind die Socken daraus fertig:
53_Socke 1
Das Muster nennt sich Kai-Mei, ist aus dem Buch "Sock Innovation" von Cookie A. und sieht viel komplizierter aus, als es eigentlich ist.
Gestrickt habe ich diese luftig-leichten Sommersocken mit 2,25er Strick-Dafür-Nadeln über 66 Maschen, bei Größe 39 bringen sie 68 Gramm auf die Waage.
53_Socke 2
Das Knipsen der Socken war nicht so leicht: "Ungefüllt" sehen sie etwas eigen aus, gefüllt musste ich zum Fotografieren fast einen Kopfstand machen, da konnte ich nicht noch darauf achten, die Farben realistisch zu treffen. Das Strangfoto von oben trifft es aber ganz gut.

Und das folgende Lied widme ich der Empfängerin der Socken (gib mir noch eine Woche Zeit zum Verschicken, ok?):


Falls jemand da draußen am Wochenende noch nichts vorhat: Dieses Wochenende ist Wollefest im Café! Es kommen viele tolle Händler und Handwerker, zum Beispiel der Wolldrachen und die WollLust, und viele liebe Stricker aus nah und fern. Das wird toll!

Kommentare:

bollwerk hat gesagt…

diese socken sind toll. und ich hab sie schon in echt gesehen. und dich heute auch. das war eigentlich noch toller!
und übermorgen wieder. das ist noch noch toller.
findet
der herr k

Wapiti hat gesagt…

Oh! Mascha! Mein Strang! In diesem Muster das ich neulich schon Mirih beinahe von den Füßen geklaut hätte! BOAH!
Wunder-wunder-wunder-schön :-)

Hin-und-wech-Grüßle,
Wapiti *leicht neidische auf Herrn K* ;-)

Wapiti hat gesagt…

P.S.
Und das Lied hat mich jetzt doch zum weinen gebracht. So schön *snüff*