Sonntag, 24. Mai 2009

Zum Zweiten...

...oder auch: Gut Ding will Weile haben.

Genau zwei Monate habe ich an diesem Projekt gesessen. Auf den Tag genau. Gut, ich habe nicht immer konsequent an meinem Laminaria gestrickt und es ein paar Wochen auch mal vergessen, aber da ich bis Pfingsten fertig werden wollte (Freizeitstress? Ich??), habe ich mich gegen Ende dann doch ein bisschen gesputet.

Angefangen hat alles Anfang Oktober, als mir die Idee kam, doch auch mal ein Tuch zu stricken. Mit dieser Idee ging ich dann erst einmal fünfeinhalb Monate schwanger, ein solches Projekt will schließlich gut überlegt sein.

Im März begann ich es dann endlich mit dieser muggeligen, schon bekannten Maschenprobe mit optionalen Rundstricknadeln in der Stärke 3,5 und Knit Picks Shimmer in der leckeren Farbe Sherry.
DSC00230

Als ich dann etwa ausgerechnet hatte, wie groß das Tuch etwa werden würde, hab ich losgelegt. Die Anfänge waren übersichtlich und schnell gestrickt und das Tuch nahm schnell Form an.
DSC00228

Im Mittelteil, dem "Blossom Chart", wurde es dann etwas "langweilig". Naja, wirklich langweilig ist Stricken nicht, wenn man kaum etwas nebenbei machen kann, weil man sich so konzentriert, aber das Muster wiederholte sich etwa 30 bis 40 Mal pro Reihe und der Mustersatz ging über 8 Reihen, und den habe ich dann auch noch 12 Mal gestrickt - wirklich abwechslungsreich war es daher nicht. Das war dann auch der Zeitpunkt, an dem ich nicht mehr so konsequent an dem Tuch strickte.
Laminaria II

Pfingsten rückte näher und der Ehrgeiz hatte mich wieder. So ging die Fertigstellung dann recht plötzlich.
DSC00319

Lace-Stricken hat Nachteile. Beim Sockenstricken muss man nur noch die Fäden vernähen und fertig, Lace-Sachen müssen noch gespannt werden. Dabei werden sie trotz geringem Gewicht (hier: 129 Gramm) überraschend groß.
DSC00321

Und dann ist Geduld gefragt. Am liebsten hätte ich das Tuch doch sofort wieder vom Boden gerissen und intensiv bekuschelt, aber es musste erst noch trocknen.
DSC00323

Aber dann!
DSC00327

Fertig!
DSC00339

Heureka!

Und jetzt bin ich, glaube ich, ein bisschen Lace-infiziert. So ein klitzekleines Bisschen.

Kommentare:

bollwerk hat gesagt…

es ist sowas von der hammer dieses tuch. echt. und es steht dir auch total gut. du kriegst was sehr feenhaftes oder elfenhaftes damit. wunderschön.
findet dein gar nicht heimlicher bewunderer: k

Andrea62 hat gesagt…

wow! wow! wow! das tuch so so was von genial! da hat sich die strickerei echt gelohnt. ich bin total begeistert.
liebste grüße
andrea

Jojo hat gesagt…

ganz super geworden - ich beneide Dich um das Tuch - nicht um die Arbeit, aber es hat sich ja gelohnt!!!!!!!!!!!!