Montag, 5. April 2010

Osterfeuer

Orange ist eine tolle Farbe, wie ich finde, die mir gerade sehr gut gefällt und einen großen Nachteil hat: Sie ist eine Diva beim Knipsen. Leider. Die folgenden Fotos treffen die Realität daher leider nicht ganz.
Dieser Kammzug namens "Fire" von der Zauberwiese aus 70 % Merino und 30 % Nylon war keine drei Tage bei mir, da musste er auch schon "dran glauben", so laut rief er.
firekz_1
Verspinnen ließ er sich wunderbar und ich hatte viel Spaß dabei.
fire_1
Verzwirnt wieder nach der Wollwicklerknäuelmethode kam am Schluss ein Faden heraus, der bei 130 Gramm Gewicht etwa 380 Meter lang ist (entspricht ca. 290 m/100 g).
fire_2
Die Lauflänge hätte etwas größer werden können, aber ansonsten bin ich ganz zufrieden.
fire_3
Den Strang hat gestern der Osterhase verschenkt. Jetzt bin ich gespannt, wozu er mal werden wird. Der Strang, nicht der Osterhase. ;)
fire_6

1 Kommentar:

menknit hat gesagt…

Hallo,

die Kammzüge sowie dieser Strang sind dir dolle gelungen.Ein Farbenfest für die Sinne.

Gruß René