Freitag, 14. August 2009

Vor dem Schlafen...

...nach dem Essen, Zähneputzen nicht vergessen!
Sonst kann es passieren, dass der Namensgeber dieses Tuches in ein kleines Löchlein in einem Zahn einzieht: Baktus.
DSC00611
Gestrickt aus camino alpaca von bremont in hellbraun und dunkelbraun im Wechsel auf einer 4er-Rundstricknadel. Die Wolle ist ein Traum! So weich!

Das Tuch ist gut 1,50 m lang, in der Mitte ziemlich genau 30 cm breit und wiegt 92 Gramm.

Jetzt könnte ich bei diesem mal-mehr-mal-weniger-Sommer also auch ein Halstuch tragen. Es soll ja Menschen geben, die träumen bei über 30 Grad davon, doch endlich Fieber zu bekommen, um sich einen 3,40 m langen Schal um den Hals wickeln zu können. ;) Da fällt mir nur ein:

Kommentare:

Wapiti hat gesagt…

Was heißt hier träumen? Es gibt Menschen, die machen das einfach, mit dem Schal. Ob mit oder ohne Fieber :)))
Danke fürs passende Lied!
Allerliebste Grüßle,
Wapiti

Andrea62 hat gesagt…

hübsch isser geworden, der baktus... das erinnert mich daran, dass ich meinen auch endlich mal weiter stricken sollte.
liebste grüße und bis übermorgen
andrea