Mittwoch, 2. Juni 2010

W wie...

...Wollefest.
...wow! Ich bin noch voller Eindrücke und Bilder, die immer wieder durch meinen Kopf schwirren. Es waren zwei tolle, herrliche, unglaubliche Tage.
...Wahnsinn! So viele Besucher waren da. Einige kannte ich, von einigen las ich im Nachhinein, dass sie da waren, viele kannte ich nicht, aber nett waren sie allesamt.
...Wetter. Was hatten wir für ein Glück! Auch wenn Petrus am Sonntag etwas mürrisch war, so meinte er es doch - wenn ich jetzt bzw. gestern und heute aus dem Fenster schau(t)e - immer noch unglaublich gut mit uns.
...wunderbar. Das harmonische "Miteinander und Zusammen" der Café-Belegschaft macht mich immer noch ganz ergriffen.
...wehmütig, dass das Wollefest, auf das wir uns seit Wochen und Monaten vorbereitet und gefreut haben, schon wieder vorbei ist.
...wieder einmal... Auch im nächsten Jahr findet am letzten Maiwochende (28. und 29. Mai 2011) ein Wollefest in Leipzig statt - und an den ersten Ideen wird schon wieder gebastelt :)
...weitere Wörter fallen mir nicht ein, die diese Tage beschreiben könnten.
...was ich aber noch zeigen mag, sind Socken mit einem Muster, das Herr K und ich fürs Wollefest ausgeheckt haben:


Unentschlossen (12/2010)

Ein Zopf, der sich nicht entscheiden mag, ob er breit oder schmal sein mag.
10-06-01_unentschlossen_3
Unentschlossen war ich auch bei der Wahl der Wolle für diese Socken. Erst grün-bunte, dann gelb-weiße, schließlich (nach überzeugendem Zureden von Frau augenstern, der ich auch für die Fotos und eine tolle Zeit und überhaupt danke sagen mag - danke!!!) diese hier - eine "Annalena" fürs Wollefest. Leuchtende Farben in natura, leider extrem unfotogen.
10-06-01_unentschlossen_2
Diese Socken haben Größe 38/39, wiegen 69 Gramm und werden sich wohl in den nächsten Tagen in einen Briefumschlag zwängen (dürfen), um eine kleine Reise durch die Republik zu erleben.
10-06-01_unentschlossen_1
Die Anleitung gibt es ab sofort auch hier bei Ravelry zum Herunterladen.

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

sehr gern geschehen :)
... und immer gern wieder
liebste Grüße... schickt augenstern

Andrea62 hat gesagt…

mit deinen worten zum wole-fest sprichst du genau meine gedanken aus. es war wunder-wunder-schön, vor allem auch das tolle miteinander.
und die socken sind eh der wahnsinn. das muster könnte ich mir eigentlich noch in den urlaubskoffer packen... man weiß ja nie, wie der wettergott sich entscheidet.