Montag, 9. März 2009

Ergebnisorientiertes Schnellstricken (11/09)

Schlag auf Schlag hüpfen mir grad die Socken von den Nadeln ;-)
Die Freundin einer Freundin wünschte sich selbstgestrickte Socken, möglichst in dieser Farbe. Ich habe mir dann einen türkisfarbenen Sockentiger von der Drachenwolle "organisiert".

37_Türkistiger
Ein kompliziertes Muster brauchten die Socken nicht, "Flächen" reichen. Somit gab es ein TV- und gesprächskompatibles 7-re-1-li-Muster, die Ferse wie eigentlich immer als Herzchenferse mit versetzten Hebemaschen. Für Größe 38/39 brauchte ich 70 Gramm, vernadelt wurden die Socken immer mit 2,5er-Stäbchen.
37_Türkistiger Detail

Und weil mir heute so nach Sommerurlaub ist:

Kommentare:

wollsocke hat gesagt…

...oh drachen sind einfach nur schön....
annette

Andrea62 hat gesagt…

...toll sind die geworden! ebenso wie die grünen drachen. ich bin schon gespannt, was jetzt auf den nadeln ist...
liebste grüße
andrea
ich freue mich auf mittwoch!!!