Dienstag, 16. Februar 2010

Wir wissen...

...nicht alles, aber so einiges. Und manches lassen wir uns einfach auch flüstern. So bleibt auch kaum ein Geburtstag von Cafébesuchern im Geheimen. Dieses Mal hatte Antje Geburtstag und wurde natürlich beglückwünscht.
mittwoch_02-106
Auch, wenn sie meinte, sie könne uns mit Leckereien überraschen, so konnten wir sie mit Glückwünschen und Kleinigkeiten zurücküberraschen.
Und was machen wir sonst so im Café? Stricken natürlich!
mittwoch_02-102

mittwoch_02-105
Und Stricken vorbereiten, indem Stränge in Knäule umgewandelt werden. Das geht ohne Haspel
mittwoch_02-103
oder auch meditativ ohne Wollwickler.
mittwoch_02-107
Zwei Neulinge, Jenny und Cordula, hatten auch den Weg zu uns gefunden.
mittwoch_02-104
Da geben wir doch gern ein bisschen von dem, was wir wissen, weiter. :)

Andrea war an dem Abend leider krank, ist mittlerweile aber glücklicherweise wieder genesen. So ein Glück für sie - und für uns!

Kommentare:

bollwerk hat gesagt…

oh, das war so ein schöner abend. bitte bitte bald wieder :))
der herr k

Sonja hat gesagt…

Hallo liebe Mascha. Ich bin durch Zufall auf deinen Blog gestossen, und bin superfroh ihn gefunden zu haben. Da ich schon lange den Blog vom Leipziger Strickcafe vervolge, hab ich mich immer gefragt ob ihr denn alle auch einen Blog habt. Ich glaube dich erkannt zu haben, und das anhand deines lila Pullis. Du bist doch die die immer da ist, mit den kurzen Haaren, oder irre ich mich. Egal, auch wenn du es nicht sein solltest, finde ich deinen Blog super, und habe dich schon bei mir verlinkt. Wünsche dir noch einen schönen Tag, und ich werde dich hier regelmässig besuchen...


Liebe Grüsse von Sonja aus Luxemburg