Freitag, 23. November 2012

Grafisch koloriert

Weil ich noch ein flottes Geschenk brauchte...
  . 
 Farblich hat mir die Wolle gut gefallen, mustermäßig finde ich sie eher "geht so". Bis auf das bisschen zu erahnende "Etwas" in der Mitte vom Schaft und in der Mitte vom Fuß ist mir das irgendwie zu durcheinander. (Und das liegt nicht nur an den verschiedenen Maschenzahlen rund um die Ferse.)
. 
Ansonsten: bequem. Und: direkt nach dem Maschenanschlag glatt rechts drauflosgestrickt. Getreu dem Motto "Alles kann, nichts muss".
. 
Regia Graphics Color
wieder einmal alles glatt rechts ohne irgendwas dabei
 Größe 39
72 Gramm
2,75er-Knitpro-Nadeln

Kommentare:

Lotusbluete hat gesagt…

Sehen doch toll aus auch wenn sie nicht wild gemustert haben..

sag mal was machst du mit deiner restesockenwolle??? Ganz lieb frage

Jojo hat gesagt…

Ich finde auch diese wieder gut - wie immer!!

Frau Mascha hat gesagt…

Danke!

Meine Reste habe ich bis jetzt immer verschenkt, weil ich selbst nicht so richtig dazu kam, sie zu verstricken (obwohl ich Restesocken total schön finde), aber andere Menschen kannte, die sich darüber total freuen. Das ist jetzt bestimmt keine besonders hilfreiche Antwort für dich...?!