Sonntag, 12. Dezember 2010

Manolo (21/10)

Bei Ravelry haben das Bollwerk und ich in der Tatort-Gruppe unter dem Motto "Rettet den Nikolaus" ein Wichteln veranstaltet. Die Wichtelgeschichte: Knecht Ruprecht hatte den Nikolaus entführt und forderte jetzt von den beteiligten Mitermittlern "Lösegeld-Socken", damit er den Nikolaus rechtzeitig zum 6. Dezember wieder freilässt und Nikolaus seinen Jubeltag wie jedes Jahr verbringen kann. Es hat geklappt.
Und das hier ist mein Beitrag.
10-12-12_tatort_1
Manolos von Yarnissima in Größe 39 aus 81 Gramm einer Dornröschen-Wolle namens Herbst, verstrickt mit den üblichen 2,5er-Dafür-Stäbchen.
10-12-12_tatort_4
Die Socken sind mal was anderes fürs Auge - und ein bisschen Fleißarbeit. Hektisches Verzopfen und viele rechts verschränkte Maschen erfordern Geduld (und Konzentration, wie ich kurz vorm 3. Ribbeln feststellte), aber bei dem Ergebnis nehme ich das gern in Kauf.
10-12-12_tatort_6
Sehr schön fand ich auch die Variante der Spickelzunahmen (weil Toe-up-Socken), die in der Sohle erfolgen.
10-12-12_tatort_5
Weil ich mir bei Toe-up-Socken mit der Größe irgendwie nie so richtig sicher bin, ob das mit der Strickschrift, die vor mir liegt, so auch wirklich funktioniert, habe ich einfach ab einem provisorischen Anschlag die Socken nach oben gearbeitet und am Schluss die Spitze an die Anschlagmaschen gearbeitet. So konnte ich genau nachmessen, was mir noch an Reihen bzw. Zentimetern fehlt. Auch eine Variante.
Und weil es so schön ist, werde ich wohl ganz bald solche Socken wieder machen.

Kommentare:

creawolle.de hat gesagt…

Wow, sind das tolle Socken. So schöne Farben und das Muster ist traumhaft. Da hat sich die Arbeit wirklich gelohnt.

Viele Grüße,

Martina

Eveline hat gesagt…

Das sind ja ein Traum von Socken ....ein tolles Muster und diese schönen Farben vom Garn....passt einfach super zusammen

Liebeb Grüsse

Eveline

amandajanus hat gesagt…

ich bin echt beeindruckt, sind das tolle Wichtelsocken!!!!

Jojo hat gesagt…

Diese sind Dir aber wirklich sehr geglückt! Die Farbauswahl und das Muster sind ganz toll ausgesucht und die Verarbeitung ist Dir - wie immer - sehr gelungen!

strickmasche hat gesagt…

Ich kann mich gar nicht satt sehen. Die Socken sind super!!!
Viele Grüße
Elke

Mneme hat gesagt…

Die sind echt sooooo schön - da muss ich auch mal wieder kommentieren, um das zu sagen!

menknit hat gesagt…

Hallo,

die findet der René ausgesprochen genial und die Farbe auch. Note. Sehr Gut ;-)
Und das Lied natürlich auch.

Es grüßt der René

Nadja hat gesagt…

Die Socken sind ja absolute Super-Sahne....

Viele Grüße
Nadja

Anonym hat gesagt…

Hallo, ich bin auf der Suche nach einer Strickanleitung für die super tollen Manolo-Socken. Wer kann mir mit einem Link bzw. einer Strickanleitung, gerne auch mit einem Hinweis auf ein spezielles Buch, helfen???
Besten Dank vorab.
Ich bin ganz gespannt und freu mich auf Antworten
Liebe Grüße, Elke aus Hemmingen bei Hannover

Frau Mascha hat gesagt…

hallo elke,

die sockenanleitung gibt es hier: http://www.twistcollective.com/collection/index.php/component/content/article/83-fall-2010-patterns/687-manolo-by-yarnissima
viel spaß beim nachstricken!
liebe grüße,
frau mascha

Anonym hat gesagt…

Hallo Frau Mascha, ich bin begeistert = habe mir über den Link die Anleitung gekauft. Leider ist die Anleitung nicht in Deutsch, aber vielleicht verstehe ich sie ja auch beim Stricken = mal schauen.......
Ich habe mich wirklich sehr über Ihre Antwort gefreut, herzlichen Dank dafür.
Liebe Grüße aus Hemmingen schickt Elke