Samstag, 14. Februar 2009

Quietschies (08/09)

Am Mittwoch sind mir diese Socken von den Nadeln gehüpft:
Quietschies - da quietschbunt aus einem Lustigen von dibadu, Rhapsodie op. 2. 70 g bringen sie bei Größe 39 auf die (Küchen-)Waage. Als Muster habe ich mich dieses Mal für ein Freestyle-Bambus-Muster à la Mneme entschieden. Vernadelt wurden sie mit symfonischen (so sagt man jetzt, oder?) Stäbchen über 60 Maschen.
Und weil es gestern so schön sonnig war auf dem Balkon, noch ein Gute-Laune-Detail-Foto:
Der Frühling kann kommen!

Kommentare:

klemens hat gesagt…

liebe mascha,

die waren in echt mindestens genauso schön wie auf den hochwertigen bildern ;)

und schau mal hier: http://www.youtube.com/watch?v=09D0i2KiFDY

liebste grüße
klemens

Sonnenblume Mneme hat gesagt…

Ui, Bambus ist das ja nicht wirklich, es sei denn er ist als Chinese-New-Year-Feuerwerk verkleidet :)
Aber schickie!