Donnerstag, 26. Februar 2009

Holunderzopfmonster (09/09)

Ja, sie strickt noch!
Gestern hüpften diese Socken von den Nadeln:
34_Holunderzopfmonster
Wahnsinnig verzopfte Toe-up-Socken nach dieser Vorlage. Am Schaft hatte ich am Ende 66 Maschen, an der Ferse teilweise bis zu 121. Da in jeder zweiten Reihe irgendwas zu verzopfen war, war ich dieses Mal etwas länger beschäftigt, aber der Aufwand hat sich definitiv gelohnt:
34_Holunderzopfmonster Detail
Kleines Schmankerl: Auch auf der Rückseite ist ein kleines Zopfornament reingestrickt:
34_Holunderzopfmonster Detail II
Die Socken haben die Pi-Mal-Daumen-Größe 39, wiegen ungeheure 106 Gramm und wurden mit 2,5-Stäben aus Wollmeisen-Wolle, Farbe Hollerstaud'n, gestrickt. Und weil ich mich mag, sind sie für mich!

1 Kommentar:

klemens hat gesagt…

die sind so toll. tolltolltoll. der hammer quasi. und ich durfte manchmal dabei sein, wenn sie entstanden. das ist auch toll. hach!
entzückt (nahezu entrückt): klemens